Skifreizeit 2012

  • Print

Wir hatten definitiv genug Schnee. Genauer gesagt gabe es in der Geschichte der Skifreizeit noch nie die Schneemengen, mit denen wir in diesem Jahr zu kämpfen hatten. Daher konnten wir nur einen Tag auf die Piste und haben den Rest der Zeit mit dem Bau von Iglus, mörderischen Spielen, Talentshows und Ballsport verbracht. Es war trotz allem eine tolle Woche - bald folgen Bilder und detailliertere Berichte, es lohnt sich also, bald wieder vorbeizuschauen!

Iglu 1 Iglu 2